Schach in Starkenburg

SK Langen mit guten Aufstiegschancen – der Ligakommentar vom 12.6.22

Die Corona-Saison 2021/22 steuert in den Schachklassen des HSV auf ihren Abschluss zu. Eine Runde vor Schluss stehen die meisten Entscheidungen dennoch aus. In der Verbandsliga Süd werden Meisterschaft und Aufstieg zwischen Spitzenreiter Wiesbadener SV II und Verfolger SC Flörsheim entschieden. Allerdings hat der Tabellenführer nicht nur einen Punkt Vorsprung, sondern in der letzten Runde gegen Ladja Roßdorf auch die vermeintlich einfachere Aufgabe. Der Starkenburger Vertreter wartet noch auf den ersten Saisonsieg. Schachforum Darmstadt musste aufgrund zahlreicher Ausfälle seinen Wettkampf kampflos abgeben. SK Gernsheim II spielte bei MiP Frankfurt unentschieden und steht ebenso im Mittelfeld wie die Darmstädter.
SK Langen hat in der Landesklasse Süd die Tabellenführung übernommen. Das Team profitierte bei eigenen 4,5:3,5-Erfolg gegen SC Mörlenbach II vom Punktverlust des unmittelbaren Konkurrenten SK Bickenbach, der gegen SC Hattersheim über ein Remis nicht hinauskam. SK Langen kann nun mit einem deutlichen Sieg gegen SC Steinbach in der letzten Runde aus eigener Kraft Meisterschaft und Verbandsliga-Aufstieg sicherstellen. SSG Rödermark/Eppertshausen bleibt nach der 3,5:4,5-Niederlage bei SG Bensheim II hingegen bis zum Schluss in Abstiegsgefahr, während FK Babenhausen das rettende Ufer so gut wie erreicht hat.

Hessische Schachklassen:
Verbandsliga Süd:
MiP Frankfurt-SK Gernsheim II 4,0:4,0
1 Wanie-Borchert 1:0
2 Held-Mao 0:1
3 Schröder-Krinke 1:0
4 Andreas-Kühner remis
5 Partzsch-Nies 1:0
6 Barthel-Tietzen remis
7 Kapsoulis-M. Wasserrab 0:1
8 Stärke-Steinmetz 0:1

SC Flörsheim-SG Bensheim 5,0:3,0
SK Gründau-König Nied 8,0:0,0 (kl)
Wiesbadener SV II-Schachforum Darmstadt 8,0:0,0 (kl)

1. Wiesbadener SV II 13:1 Mannschaftspunkte/40,0 Brettpunkte, 2. SC Flörsheim 12:2/39,0, 3. SG Bensheim 8:6/30,5, 4. Schachforum Darmstadt 8:6/27,5, 5. SK Gernsheim II 7:7/25,5, 6. SK Gründau 6:8/31,5, 7. König Nied 6:10/24,0, 8. MiP Frankfurt 3:11/19,5, 9. Ladja Roßdorf 1:13/18,5.

Landesklasse Süd:

FK Babenhausen-SC Frankfurt-West 4,0:4,0
1 Fritsch-Reschke 1:0
2 Ries-Busche remis
3 Diehm-Bonnaire 0:1
4 Wuerl-Schimmer remis
5 T. Mohr-Landkocz remis
6 Blank-Henrici 0:1
7 Jäger-J. Arnold remis
8 Koch-A. Arnold 1:0

 
SG Bensheim II-SSG Rödermark/Eppertshausen 4,5:3,5
1 Kaiser-C. Bach 1:0
2 Hennemann-Tennstedt remis
3 Ehmsen-M. Bach remis
4 Zipp-Geringer 1:0
5 Goeke-Kondziela remis
6 Simrock-F. Penzel 0:1 (kl)
7 Zubrod-Richter 0:1
8 Warnk-Eckert 1:0

SK Langen-SC Mörlenbach II 4,5:3,5
1 Eurich-Kohani 0:1
2 Özdemir-Arani Far remis
3 Kürschner-Heidl remis
4 Reisch-Bauer 1:0
5 Koschinski-Weber remis
6 Renk-Vaisman 0:1
7 Thomas-Anton 1:0
8 Karl-Dubois de Luchet 1:0

SK Bickenbach-SC Hattersheim 4,0:4,0
1 Keller-Armbruster 0:1
2 de Visser-Gerstner 0:1
3 Schramm-Fischer 1:0
4 Will-Makilla 0:1
5 J. Riemann-Busch 0:1
6 Müller-Lukas 1:0
7 Bender-Janßen 1:0
8 I. Riemann-Wilke 1.0

SC Steinbach-SC Lorsch 4,0:4,0

1. SK Langen 12:4/40,0, 2. SK Bickenbach 12:4/38,0, 3. SG Bensheim II 11:5/24,5, 4. SC Lorsch 10:6/35,5, 5. SC Hattersheim 7:9/33,5, 6. SC Steinbach, FK Babenhausen je 7:9/30,5, 8. SC Frankfurt-West 5:11/26,0, 9. SSG Rödermark/Eppertshausen 5:11/25,0, 10. SC Mörlenbach II 4:12/26,5.

Schachbezirk 6 Starkenburg:

3. Spieltag:

VK Gruppe 1:

SC Groß-Zimmern-SK Gernsheim III 8,0:0,0 (kl)

Turm Breuberg-Schachforum Darmstadt II 5,0:3,0

 

VK Gruppe 2:

SC Münster-SK Langen II 3,0:4,0

TEC Darmstadt-Springer Bad König 5,0:2,0

 

VK Gruppe 3:

SK Gernsheim IV-FK Babenhausen II 4,0:2,0

 

VK Gruppe 4:

SC Weiterstadt II-Schachforum Darmstadt IV 3,5:2,5

FK Babenhausen III-Springer Bad König II 3,0:3,0

 

VK Gruppe 5:

Ladja Roßdorf II-SC Weiterstadt III 5,0:0,0

SGW Schaafheim II-SK Gernsheim V 2,0:3,0

 

VK Gruppe 6:

SK Langen IV-SK Gernsheim VI 2,5:1,5

SC Groß-Zimmern III-FK Babenhausen IV 3,0:1,0

 

Viererpokal:

Halbfinale:

SK Gernsheim III-SK Gernsheim 1,0:3,0

Schachforum Darmstadt-SC Groß-Zimmern 4,0:0,0 (kl)

 

Holger Bergmann

Suche

Kalender

Juni 2022
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Termine

02. Juli - 02. Juli 2022
29. Heinerfest-Schachpokal 2022
03. Juli - 03. Juli 2022
29. Heinerfest-Schachpokal 2022
02. September - 04. September 2022
Babenhäuser Stadtmeisterschaft