Schach in Starkenburg

Auftaktniederlagen für Starkenburger Teams in 2. Liga und Oberliga - 22.10.17

Nach dem Auftakt in der Zweiten Bundesliga Süd und der Oberliga Ost B stehen die Starkenburger Vertreter SV Griesheim und SK Gernsheim mit leeren Händen da. Während Bundesliga-Absteiger SV Griesheim beide Spiele der Doppelrunde relativ deutlich verlor, unterlag Aufsteiger SK Gernsheim in der Oberliga Ost B nur knapp.

Für das Griesheimer Team ist nach den Niederlagen gegen OSG Baden Baden II (3:5) und SC Emmendingen (2,5:5,5) klar, dass das Saisonziel Klassenerhalt heißt. Das wird in der starken Südgruppe für die junge Mannschaft nicht ganz einfach zu realisieren sein. Immerhin steigen aus den vier Zweitliga-Gruppen drei von zehn Teams ab.

Die 3,5:4,5-Niederlage gegen den Wiesbadener SV gibt SK Gernsheim zwar auch keine Punkte, aber immerhin das Gefühl, gegen etablierte Oberliga-Teams mithalten zu können. Dies gibt Hoffnung für die nächsten Spiele und für den Klassenerhalt.

Holger Bergmann

Suche

Kalender

Juni 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30